WAKEB**CH Girls Camp PDF 
Geschrieben von: Georg   
Freitag, 14. Juli 2017 um 11:12 Uhr

Du hast am 23. Juli noch nichts vor und suchst nach einer Abwechslung im Boarden? Dann gibt es zumindest für die Girls unter euch eine Lösung. Das WAKEB**CH Girls Camp in Dormagen am Wakebeach257. Die Voraussetzungen sind leicht zu erfüllen.

Du bist mindestens 14, schaffst es eine Runde am Full-Size-Cable sicher zu fahren und meldest Dich an. Die Plätze sind auf 20 Teilnehmer limitiert und es gibt für 149€: Tageskarte & Coaching sowie Camping (eigenes Zelt/Camper), Verpflegung, exklusiver Morning-Session und einen Goodie-Bag. Natürlich ist auch ein Fotograf dabei der coole Bilder und ein fettes Video vom Camp macht und who knows ;-)

 

 

Mit Tina Frömling (Wakeboard Professional und sehr erfahrene Camp Leiterin) und Anne Eaton (UNIT Parktech Team) sind zwei top Coachs am Start die Dich sicher weiter bringen werden.

 

 

Also schnell einen der letzten Plätze sichern. Hier klicken, dann registrieren und Ticket für das Girls-Camp kaufen…

 

Zeitplanung:

Anreise 22.07.17 zum Camping 20:00 bis 22:00 Uhr.

 

Camp-Tag 23.07.17:

Begrüßung 9:00 Uhr/ Vorstellung der Coaches

9:00-10:30 Uhr Leichtes Frühstück (Croissants, Brötchen, Kaffee, Obst)

10:30-11:00 Uhr Umziehen/Aufwärmen/ Einteilung in drei Coaching Gruppen

11:00-12:00 Uhr Erstes Coaching Set an Bahn 2 (Full Size Cable) d.h. 60 exklusive Minuten

Morning Session vor dem öffentlichen Betrieb

12:00-13:00 Uhr Zweites Coaching Set an Bahn 2 (Full Size Cable) im öffentlichem Betrieb

13:00-14:00 Uhr Mittagssalat-Buffet mit Dips&Brot

(14:00-15:00 Uhr Optional Flow Yoga am Beach durch Yoga Lehrerin Daniela Degenhardt)

15:00-18.00 Uhr Drittes Coaching Set an Bahn 2 (Full Size Cable) im öffentlichem Betrieb

18.00-18:30 Uhr Umziehen

18:30-20:00 Uhr Sundowner Drinks & Nachbesprechung auf der UNIT Parktech Terrasse

20:00 Abreise

 

 

Wir wünschen euch viel Spaß und keep on riding

 


Text: GF
Bilder: Jonas Grässer
 
 
Artikel durchsuchen:

Folge uns auf...

Werbung:


© thegapmagazin.com - Impressum