Design-Preview: NewSchnitzel Wakeskates und JIB TEK Series 2011 PDF 
Geschrieben von: Benjamin Wiedenhofer   
Donnerstag, 02. Dezember 2010 um 00:00 Uhr
Vor gut zwei Monaten war NewSchnitzel eine der ersten Firmen, von denen wir in unserer Design-Preview Serie 2011er Material zeigen konnten. Die Szene war heiß darauf zu sehen, was einen von der einzigen großen deutschen Wakeboard-Schmiede wohl 2011 erwartet, nachdem der Relaunch 2010 im Wakeboard- und Wakeskate-Bereich gut gelungen war. Lediglich die Bindungen kamen leider bekanntlich nicht mehr rechtzeitig in den Verkauf, aber 2011 will NewSchnitzel nun mit dem kompletten Produkt-LineUp durchstarten.

Was in unserer Preview noch fehlte waren die Wakeskates für 2011. Da hat sich eigentlich am Shape und der Herstellung nicht viel geändert, nur die Designs wurden angepasst. Wie schon dieses Jahr, so wird es auch kommendes wieder drei verschiedene Modelle geben. Und so soll das Ganze dann aussehen.

 

NewSchnitzel Bi-Devil (Größe: 42")

Neuer Name, bekannter Shape.! Das Bi-Level Wakeskate ist Dennis Knasiaks Waffe auf dem Wasser und hat 2010 noch auf den Namen Tiger-Shark gehört.

 

NewSchnitzel Ultimate Warrior '11 (Größen: 39", 41" & 43")

Bei den mit Foam-Top ausgestatteten 3D-Wakeskates, auch als Ultimate Warrior bekannt, ist zu den bekannten Längen noch ein 39" Brett dazugekommen, um das Angebot auch für diejenigen, die gern kürzere Wakeskates fahren zu erweitern.

 

NewSchnitzel Flat Skate (Größen: 39", 41" & 43")

Auch bei den Einsteiger Wakeskates mit Flatdeck und Griptape hat man das Sortiment um ein 39" Brett erweitert. Sonst bleibt alles beim alten.

 

Und dann gibt es die schon im ersten Preview angekündigte JIB TEK Series, in der die Pro Modelle von Steffen, Dominik, Bernhard und Cyril auch in einer Flex-Variante angeboten werden. Alle verfügen über die NewSchnitzel Jibbase, ABS Sidewalls und sind in der modernen Sandwich-Bauweise mit Woodcore produziert, was dem Shape mehr Flex verleiht und somit gerade in den Obstacleparks besser zum Pressen und Stylen geeignet ist. Die Designs sind ähnlich denen der TV Series, aber seht selbst...

 

NewSchnitzel BH JIB TEK Series - Bernhard Hinterberger Signature Board (Größen: 136 & 141)

 

NewSchnitzel CC JIB TEK Series - Cyril Cornaro Signature Board (Größen: 139 & 142)

 

NewSchnitzel DG JIB TEK Series - Dominik Gührs Signature Board (Größen: 134 & 139)

 

NewSchnitzel VS JIB TEK Series - Steffen Vollert Signature Board (Größen: 135 & 140)

 

Damit ist auch NewSchnitzel für 2011 wieder sehr breit aufgestellt und sowohl bei den Wakeskates als auch bei den Wakeboards sollte sich für jeden was passendes finden. Gerade die JIB TEK Series dürfte interessant werden, da die Boards trotz Ihrer Ähnlichkeit sicher auf Grund der geänderten Bauweise in keinster Weise mit  der PRO oder TV Series verglichen werden kann, was das Fahrverhalten angeht. Was Euch am meisten zusagt findet Ihr am besten auch 2011 bei einer Test-Veranstaltung raus. Und nicht vergessen auch immer mal wieder auf der NewSchnitzel Homepage vorbei zu schauen!

Ach ja. Eine kleine Änderung wurde uns noch mitgeteilt. Die Pro CT I Bindung wurde farblich an die JIB TEK Bretter angepasst, so dass dieses System auch optisch noch mehr harmoniert! Ziemlich stylisch, wie wir finden, aber bildet Euch auch hier Eure eigene Meinung!

 Die neuen Farben der PRO CT I hier im Set mit Steffens JIB TEK Board
 

Das soll es nun an Previews der großen Marken gewesen sein. Vielleicht folgt noch das ein oder andere Special einer kleineren Firma, aber der Überblick zu den auf dem Markt befindlichen Brettern 2011 sollte so schon mal ganz gut gegeben worden sein. Nur um Euch ein paar Zahlen zu nennen: es sind gut 100 Wakeboard-, 60 Bindungs- und über 25 Wakeskate-Modelle gewesen, die wir Euch bisher für 2011 präsentiert haben. Da sollte doch wirklich für jeden das sowohl optisch als auch von den Fahreigenschaften passende dabei sein?! Und mal schauen, vielleicht haben wir ja noch den ein oder anderen weiteren Tipp in den kommenden Wochen und Monaten vor der neuen Saison für Euch.

 

 

Text: Benjamin Wiedenhofer
Bilder: NewSchnitzel
 
 
Artikel durchsuchen:

Folge uns auf...

Werbung:

 


 

 

 

 



 



© thegapmagazin.com - Impressum